Permalink

8

DIY Kinderkaufladen & die besten selbst gemachten Waren

    Kinderkaufladen selbstgemachtUnser einfacher DIY Kinderkaufladen mit Washi Tape

Ich habe es gern praktisch und einfach und da wir öfter beruflich bedingt umziehen, liebe ich es, wenn unsere Möbel sich anpassen können. So entstand kurzerhand unser Kinderkaufladen. Etwas Washi-Tape, die Stuva Banktruhe, Stuhl, Kasse und etwas Ware zum Verkaufen aus der Küche und dem Spielzimmer. Fertig ist er. Optional wird hier Kaufladen und manchmal Post gespielt und Pakete ausgeliefert. Als Ware spüle ich Milchtüten und Joghurts aus und packe den Jungs echtes Obst und Nüsse in den Kaufladen. Für die Post nehmen wir leere Pakete und Briefumschläge. Selten komme ich in Versuchung extra etwas für den Kaufladen zu kaufen. Ich flipp aus, wenn hier 46458 unterschiedliche Verpackungen und Dinge durch die Gegend fliegen und ich ständig am Sortieren und Aufräumen bin. Da bin ich wirklich sehr pragmatisch.

Waren für Kinderkaufladen selbst gemacht

DIY Kinderkaufladen – Blumenkohl und Lauch

Aber diesen November habe ich mich verliebt. Auf den ersten, auf den zweiten und auf den dritten Blick. Verliebt in Lauch, Blumenkohl und besonders in die Karotten. Am Martinsbasar hat unsere Kindergartengruppe Waren für den Kinderkaufladen verkauft. Hergestellt von den Eltern und Großeltern der Kinder. Es war mein erster Basar und ich habe gemeinsam mit anderen Mamas verkauft. Eigentlich hätte ich am liebsten ALLES behalten, so hübsch finde ich die selbst gemachten Waren. Vielleicht gibt es unter euch Strick- und Häkeltalente? Dann ran an die Nadeln! Ich werde mich am Blumenkohl dieses Jahr versuchen, meiner Cousine den Lauch für unseren Kaufladen häkeln lassen und die Möhren kaufen. Ich bin sicher ihr findet hier auch ein paar Inspirationen und/oder ihr kommt im November 2017 zum Martinsbasar der Waldorfschule nach Schwäbisch Hall.

Waren für Kinderkaufladen - selbst gemacht

DIY Kinderkaufladen – gehäkelte Karotten mein Favorit

Waren für Kinderkaufladen, selbstgemacht

DIY Kinderkaufladen – Erdbeeren auch toll, oder? Von unserer Kindergärtnerin gemacht. Ich sage ja, die Erzieherinnen müssen Geduld haben 😉

 

Waren für Kinderkaufladen, selbst gemacht

DIY Kinderkaufladen – Himbeeren gehäkelt 

Waren Kinderkaufladen selbstgemacht

DIY Kinderkaufladen – Äpfel gestrickt von einer Mama (für mich wahrscheinlich ein Lebenswerk) und ich liebe sie auch.

Waren für Kinderkaufladen selbst gemacht

DIY Kinderkaufladen – „Darf es ein bisschen mehr sein?“ Leberwurst und Stadtwurst (vegan ;))

Waren für Kinderkaufladen selbst gemacht

DIY Kinderkaufladen – auf Kirschen freue ich mich auch wieder im Sommer – hier mit Perlen und Filz

Waren für Kinderkaufladen selbst gemacht

DIY Kinderkaufladen – Fische aus alten Jeans

Waren für Kinderkaufladen

DIY Kinderkaufladen – Teebeutel mit Lavendelblüten gefüllt

Waren für Kinderkaufladen selbst gemacht

DIY Kinderkaufladen – Kaugummi aus Filzkugeln, besonders hübsch im Bonbonglas

Waren für Kinderkaufladen selbst gemacht

DIY Kinderkaufladen – Eis am Stil geht immer

Waren für Kinderkaufladen selbst gemacht

DIY Kinderkaufladen – Säckchen mit Mehl, Zucker und Reis

Herzliche Grüße

Eva

 

Kommentare

Kommentare

8 Kommentare

  1. Herrliche Sachen, die einfachsten sind die Schönsten!
    Auch auf unserem Adventsbasar in der Waldorfschule
    ist es jedesmal eine Freude durch die Räume zu streifen.
    Jedes Jahr gibt es neues zu entdecken oder altbewährtes.

    Wünsch Dir viele kreative Stunden!

    Fröhlichen Gruß,
    Sara

    P.S. Wie süß ist denn das Insta-Video Deines Kindes mit der Linsen-schütt-Aktion?!
    Hach, da erinnere ich mich gerne an meine, als sie so klein waren, die hatten
    auch ihre größte Freude mit den alltäglichen Dingen…
    liebe design kürzlich veröffentlicht…Vögel im Geäst – SUNDAY INSPIRATION NO. 85My Profile

  2. Lieben Dank Sara! Ja die Linsenaktion ist hier immer noch hoch im Kurs und ich höre so oft, dass die Zeit mit den kleinen Kids so unglaublich schnell vorbei geht. Und ich höre genau hin und versuche auch in stressigen Zeiten sie sehr zu genießen- die Rabauken 😉

  3. Liebe Sara- herzlichen Dank. Fürwahr ich musste mich am Basar richtig zusammenreißen. Ich sage nur Filzmäuse und Filztaschen und Holzklötze …
    Ja und die Linsen sind hier immer noch hoch im Kurs. Ich finde auch immer welche unter meinen Füßen 🙄. So ist es. Lieben Gruß Eva

  4. soooo tolle sachen, ich habe ein Enkelkind und würde gerne was davon machen, hast du eine Idee woher man die verschiedenen Anleitungen bekommt.
    das wäre suuuuper toll.
    LG Sabine

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge