Permalink

0

DIY Frühling – Samenbomben selber machen

DIY Frühling Ostern, für Kinder Samenbomben selber machen

DIY Frühling -Samenbomben selber machen

Der Februar war gemein zu uns. Ständig, wirklich ständig war einer von uns krank. Jetzt freue ich mich einfach nur auf Frühling. Auf jeden Sonnenstrahl und jeden Krokus, der den Kopf aus der Erde steckt und fragt: Bin ich hier richtig? Ja goldrichtig. Ich will Socken und keine Strumpfhosen mehr anziehen müssen. Ich will die Winterjacken, Schals und Fäustlinge in den Koffer im Keller packen und freue mich jeden Tag, dass es draußen wieder heller ist. Selbst der Osterhase hat es dieses Jahr leicht mit mir. In den letzten Jahren ist Ostern dekorationsmässig wortlos an uns vorbeigezogen. Vielleicht mal ein paar Osterglocken und dieses Jahr, fragt Luis täglich, wann und ob der Osterhase schon da war? Wo er eigentlich wohnt dieser Hase und ob er ihn mit einer Karotte am Gartenzaun anlocken könnte? Ach, Luis, wie sehr ich diese kleinen Fragen liebe. Daher und wegen der vielen Zeit zu Hause, sieht es bei uns schon ziemlich nach Ostern aus. Wir haben Zweige geschnitten und kleine Hasen aufgehängt.

frische Zweige in der Blumenvase

DIY Frühling – Samenbomben selber machen – erste Osterdekoration

DIY Frühling Ostern, für Kinder, Samenbomben

DIY Frühling – Samenbomben selber machen – erste Osterdekoration (allerdings habe ich die Osterglocken auf den Balkon verbannt – Wahnsinn wie laut sie riechen)

Wir haben Fensterbilder aus Hasen und Blumen geschnitten (eine fette Spinne musste auch dazu gebastelt werden, damit es auch schön gefährlich aussieht). Wir haben wieder Kränze aus Steckzwiebeln gemacht und wir haben Samenbomben gerollt.

Samenbomben DIY für Kinder

DIY Frühling – Samenbomben selber machen

DIY Frühling für Kinder

DIY Frühling -Samenbomben selber machen

Eine schöne Idee für Kinder! Und an dem Tag, war der kleine Herr so platt von den Ohrenschmerzen, dass eigentlich nur ich gerollt habe. Und wisst ihr was? Erst dachte ich: Super, jetzt sitze ich hier mit matschigen Händen im Wohnzimmer und rolle diese (Scheiß)Kugeln. Warum tue ich mir das an? ( „Deine Laune ist schon seit Tagen unterirdisch“, so der O-Ton meines Mannes am Morgen zu mir). Ich hätte auch einfach ein Buch lesen können oder mich zu Luis legen können, statt hier so eine Sauerei zu veranstalten. Und dann, wie ich so bei Kugel 12 bin, merke ich wie gut mir das Machen mit den Händen tut. Wie gern ich einfach nur für mich, in diesem Moment diese Kugeln rolle. Das war wie warmer Zimtapfelkuchen mit Schlagsahne essen. Seelenfutter, DIESMAL nur ohne Futter. Dieses ständige Umsorgen, Wach sein und Trösten hat mich müde gemacht. Und grantig. Und unleidig. Die Bomben waren ein kleiner und schöner Lichtblick letzte Woche.

DIY für Kinder

DIY Frühling – Samenbomben selber machen – Erde, Tonerde, Samen und etwas Wasser braucht ihr dazu

Jetzt warten wir auf Sonnenstrahlen, Temperaturen über zehn Grad und etwas Regen. Dann schnappen wir uns die Samenbomben und gehen die Nachbarschaft verschönern. (Samenbomben werfen macht übrigens jeden Spaziergang zum Highlight).

DIY Frühling für Kinder Samenbomben

DIY Frühling – Samenbomben selber machen

DIY Frühling für Kinder

DIY Frühling – Samenbomben selber machen

Die Bomben einfach am Zielort abwerfen oder per Zwille (so machen wir das) abfeuern. Der nächste Regen aktiviert das Saatgut und lässt es keimen. Ein paar der Bomben verschenken wir auch, an Oma als „Blumenwiese to go“. Auch als Geburtstagsgeschenk sind sie gut geeignet. Entweder schon gerollt oder nur die Zutaten und dann natürlich noch eine Zwille dazu. Das Abfeuern muss ja schließlich Spaß machen. Ich muss mir jetzt nur noch eine Erklärung für meine Jungs überlegen, warum unsere Bomben beim Werfen nicht explodieren…

Übrigens die „Sauerei“ beim Herstellen ist nicht wirklich eine Sauerei. Legt eine abwaschbare Tischdecke auf den Tisch, dann ist der Aufwand sehr überschaubar. Eine tolle Anleitung und Sinn und Hintergrund zu den Samenbomben findet ihr hier.
Übrigens mit den Samenbomben macht ihr nicht nur die Kinder und vielleicht auch euch glücklich, sondern schafft einen Treffpunkt für Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten.

Samenbomben, Seedbombs, basteln im Frühling, DIY im Frühling

DIY Frühling – Samenbomben selber machen Ich habe noch hübsche Tüten gebastelt und die Bomben einzeln verpackt. Die Blumenwiese „to go“ als Geschenk.

Viel Spaß beim Rollen

Eva

& wer noch pinnen will, hier das Bild für Pinterest

DIY, Frühling, Ostern, für Kinder, Kleinkinder, Senioren, Garten, mit den Händen

DIY Frühling- Samenbomben selbst gemacht

Kommentare

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge