Permalink

3

Ein Urlaub, drei Orte und das Chaos in mir

1. Station Südtirol Verdammt! Ich wollte Entspannung, mich erholen, einfach einmal durchatmen. Ich wollte den Alltag zur Seite schubsen, Cocktails statt Schorle schlürfen, tanzen und Sternschnuppen sehen, statt um halb zehn platt wie ein Rochen ins Bett zu kriechen. Ich … Weiterlesen

Permalink

2

Komm, wir gehen raus!

Ich mache die Haustür auf und habe ein anderes Kind. Es ist 15.00 Uhr und noch drei lange Stunden, bis Marcus von der Arbeit nach Hause kommt. Mit zwei Kleinkindern zähle ich oft die Minuten, bis das Auto in die … Weiterlesen