Permalink

0

Knusprige Brotchips selber machen

Der Oktober ist unser Geburtstagsmonat. Wir pusten wöchentlich Kerzen aus, horten Geschenke und essen ordentlich Kuchen. Nachdem die Gäste gestern das Haus verlassen haben, hatte ich noch drei Baguettes übrig und daraus habe ich knusprige Brotchips gemacht. Vor zwei Jahren habe ich in Frankreich einen Kochkurs gemacht und die Gastgeberin hatte diese Brotchips zum Dippen auf dem Tisch. Seitdem mache ich sie regelmäßig, aus altem Brot. Wir essen sie pur, mit Dips, mit Käse, als Croutons über den Salat oder die Suppe. Vielleicht auch eine Idee für euch?

Knusprige BROTCHIPS einfach selber machen from Kopfkonzert.com on Vimeo.

Liebe Grüße

Eva

Kommentare

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge